News

Luftfahrt: Boeing einigt sich mit US-Börsenaufsicht auf Strafe

today23. September 2022

Hintergrund
share close

Nach zwei Abstürzen soll der Konzern Investoren über die Sicherheit des Problemfliegers „737 Max“ getäuscht haben. Boeing will die Vorwürfe „weder zugeben noch bestreiten“, nun aber 200 Millionen Dollar zahlen.

Geschrieben von: admin

Rate it

Vorheriger Beitrag


Ähnliche Beiträge

News

Spanien: Ringen um das Geld der Reichen

Andalusien will auf die Vermögensteuer verzichten, um attraktiver zu werden, genau wie die autonome Gemeinschaft Madrid. Spaniens Regierung ist verärgert und kündigt nun an, eine Reichensteuer einzuführen.

today29. September 2022


0%