News

China und Menschenrechte: Was wurde aus Bachelets Xinjiang-Bericht?

today13. August 2022

Hintergrund
share close

Die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte hat im Mai dieses Jahres China besucht. Noch immer wartet die Welt auf ihren Bericht, etwa zur Lage der Uiguren. Kurz vor ihrem Rücktritt fürchten nun einige, dass sich Bachelet von Peking vorführen ließ.

Geschrieben von: admin

Rate it

Vorheriger Beitrag


Ähnliche Beiträge

News

Energiekosten: „Die Preise müssen runter“

So kündigt Kanzler Scholz die Preisbremse an, die anstelle der Gasumlage geplant ist. Die Bundesregierung will dafür bis zu 200 Milliarden Euro bereitstellen. Die Pläne zum "großen Abwehrschirm" im Überblick.

today29. September 2022


0%